• BILDERGALERIE

  • Spendenkonto: 50 52 792
    Sparkasse Starkenburg
    BLZ: 509 514 69

    IBAN: DE76 5095 1469 0005 0527 92
    SWIFT-BIC: HELADEF1HEP

    oder online spenden über HelpDirect.org
    An dieser Stelle informieren wir Sie seit Januar 2011 über Neuigkeiten aus Brasilien und Deutschland. Informationen aus der Zeit davor finden Sie in unserem alten Blog. Wenn Sie Portugiesisch sprechen finden Sie zudem Informationen im Blog von Grupo Ruas e Pracas.


    Nicht nur die Fußball-Fans konnten bis zum letzten Spiel mitfiebern, sondern auch wir haben mit Spannung dem Ende des Tippspiels entgegengeschaut. Nun ist es amtlich:
    Wir können uns über fast 2.600 Euro an Spendengeldern für unser Fußballprojekt freuen, die unter anderem unter den Teilnehmern des Tippspiels "Tor ins Glück" gesammelt wurden.
    Viele der Spender haben sich gewünscht, mit ihrem Beitrag einen konkreten Sachwert zu finanzieren. So können wir nun unter anderem die Verpflegung der Teilnehmer von Familientreffen finanzieren, bei denen nicht nur die betreuten Kinder und Jugendlichen, sondern auch ihre Familien bei Problemen beraten werden. So wird oftmals eine Re-integration der Straßenkinder in ihr ehemaliges soziales Umfeld ermöglicht.
    Weitere finanzielle Unterstützung erhielten wir für Lehrmaterial in Form von Büchern sowie für Busfahrkarten, mit denen die Erzieher zu den Straßen und Plätzen Recifes fahren um Kinder und Jugendliche dort zu betreuen sowie um das Fußballtraining durchzuführen.
    Wir danken herzlich allen Spenderinnen und Spendern, die sich für unser Fußballprojekt eingesetzt haben!

    Einige Bedarfe sind leider noch immer nicht vollständig gedeckt. Zum Beispiel benötigen wir weiterhin Ihre Hilfe, um Fußballshirts für das Training zur Verfügung zu stellen. Auch müssen weiterhin die Gehälter der Fußballtrainer sichergestellt werden. Ebenso suchen wir noch nach Unterstützern, die GRP helfen, weiteres Lehrmaterial zur Verfügung zu stellen.

    Unterstützen Sie uns auch weiterhin dabei, Straßenkindern in Recife zu einer besseren Zukunft zu verhelfen!
    An dieser Stelle informieren wir Sie seit Januar 2011 über Neuigkeiten aus Brasilien und Deutschland. Informationen aus der Zeit davor finden Sie in unserem alten Blog. Wenn Sie Portugiesisch sprechen finden Sie zudem Informationen im Blog von Grupo Ruas e Pracas.