• BILDERGALERIE

  • Spendenkonto: 50 52 792
    Sparkasse Starkenburg
    BLZ: 509 514 69

    IBAN: DE76 5095 1469 0005 0527 92
    SWIFT-BIC: HELADEF1HEP

    oder online spenden über HelpDirect.org
    An dieser Stelle informieren wir Sie seit Januar 2011 über Neuigkeiten aus Brasilien und Deutschland. Informationen aus der Zeit davor finden Sie in unserem alten Blog. Wenn Sie Portugiesisch sprechen finden Sie zudem Informationen im Blog von Grupo Ruas e Pracas.


    von der Praktikantin Rebecca Laumann:

    Anlässlich von São João (dem traditionellen Johannesfest) sollte auf dem Sitio ein großes Fest stattfinden. Schon Wochen zuvor wurden die ersten Vorbereitungen getroffen. Die Kinder übten ein Theaterstück ein, Kostüme wurden angefertigt, Spiele vorbereitet, der ganze Sitio wurde auf Vordermann gebracht und für das Fest bunt geschmückt und in den Kochtöpfen brodelte das für São João typische Essen. Zwar hatte jeder alle Hände voll zu tun, aber als der große Tag nun gekommen war und die letzten Vorbereitungen getroffen war, stieg die Vorfreude und Anspannung der Kinder. Zu dem Fest waren die Familien der Kinder eingeladen, Freunde aus der Schule, aber auch die Prozesskinder aus Recife hatten die Möglichkeit mit einem angemieteten Bus aus Recife auf den Sitio zu fahren und mit allen gemeinsam zu feiern.
    Als der sehnlich erwartete Bus mit den Gästen angekommen war, wurden zuerst Freunde und Familie herzlich in Empfang genommen und das Fest konnte beginnen. Das Theaterstück der Kinder wurde aufgeführt, welches die Geschichte von dem Fest erzählte. Die Aufführung der Kinder war ein voller Erfolg. Man sah den Kindern an, dass sie - zu Recht - Stolz auf ihre gelungene Vorführung waren und auch der Applaus der Familien und Freunde war groß. Danach konnte jeder bei den Spielen mitmachen und das Essen wurde angerichtet. Es wurde viel gelacht und alle waren bester Laune und genossen das Fest.
    Erschöpft, mit vollen Bäuchen und mit einem Lächeln auf dem Gesicht, kehrten dann alle in die Stadt zurück. Auch die Kinder, die auf dem Sitio wohnen, werden nun über die schulfreien Tage die Zeit mit ihren Eltern in der Stadt verbringen.
    An dieser Stelle informieren wir Sie seit Januar 2011 über Neuigkeiten aus Brasilien und Deutschland. Informationen aus der Zeit davor finden Sie in unserem alten Blog. Wenn Sie Portugiesisch sprechen finden Sie zudem Informationen im Blog von Grupo Ruas e Pracas.


     >> Einträge 2014
     >> Einträge bis 2013
    22. Dezember 2013 - Zwei Klassen für Brasilien
    23. Dezember 2013 - Jahresrückblick 2013
    05. Dezember 2013 - Fußball – Eine Lösung für die Ärmsten?
    31. Dezember 2012 - Urwald
    30. Dezember 2012 - Sombras - Schatten
    27. Dezember 2012 - Kunst
    26. Dezember 2012 - Kuchen backen
    23. Dezember 2012 - Jahresrückblick 2012
    20. Dezember 2012 - Fische und Domino
    17. Dezember 2012 - Reunião: Dia da Consciencia Negra
    06. November 2012 - Familiengeschichten
    07. Oktober 2012 - Straßenkinder - Erfahrungen
    15. Juli 2012 - 20 Paar für den richtigen Kick!
    01. Juni 2012 - BVB für Straßenkinder
    05. Mai 2012 - 100% Fußball - Steigern Sie mit!
    29. April 2012 - 100% keine Chance - dagegen müssen wir angehen!
    29. April 2012 - Bericht von Caro aus Recife
    20. Januar 2012 - Gerührt - Schüler der Klosterhof-Schule mischen Cocktails
    19. Dezember 2011 - Jahresrückblick 2011
    04. Dezember 2011 - Das Fußballtraining geht weiter
    20. Oktober 2011 - Einweihung des neuen Betreuungszentrums
    16. September 2011 - Fußballtraining für Straßenkinder hat begonnen
    12. August 2011 - Officina da Massagem
    29. Juni 2011 - São João auf dem Kinderhof
    28. Juni 2011 - Nähkurs für Straßenkinder
    13. Mai 2011 - Kick-Off für Straßenkinder mit Jürgen Klopp
    30. April 2011 - Besuch bei Grupo Ruas e Praças am 30.4.2011
    01. März 2011 - GRP Jahresbericht 2010
    27. Februar 2011 - Umbau der Lagerhalle
    27. Januar 2011 - Der kleine Hirte und der große Räuber
    18. Januar 2011 - Pedros erste Eindrücke (Januar 2011)